Spenden

Unser Ziel ist es, die Jugendarbeit in unserer Landeskirche zu fördern und Jugendliche zu einem christlichen und verantwortungsvollen Leben zu führen.

Dies bedeutet, dass die Teilnahme an unseren Veranstaltungen für niemanden aus finanziellen Gründen scheitern darf – daher sind unsere Veranstaltungen oft nicht selbsttragend. Gewinne, die wir in Infrastruktur und Ausrüstung investieren können, fallen praktisch gar nicht an. 

Deswegen freuen wir uns immer über Spenden, die uns helfen, unsere Veranstaltungen durchzuführen und die dafür nötige Ausrüstung zu kaufen!

Neben der Möglichkeit einer allgemeinen Spende gibt es auch die Möglichkeit, eine Patenschaft für einen Platz im Jungscharlager, SummerCamp oder LJMK zu übernehmen oder für eines unserer laufenden Projekte zu spenden.

Patenschaft

Um die Teilnahme an unseren Veranstaltungen so vielen Jugendlichen wie möglich offen zu halten, geben wir Ermäßigungen. Daher sind unsere Veranstaltung oft nicht selbsttragend.

Mit einer Patenschaft kannst du uns dabei helfen, die Veranstaltungen weiterhin für alle Jugendlichen zu ermöglichen. Vielen Dank!

 

Laufende Projekte

Büro

Wir haben vom Landeskonsistorium unserer Kirche einen Büroraum zugesprochen bekommen. Diesen wollen wir als zentralen Anlaufpunkt für Mitarbeiter, Partner und Interessierte zweckmäßig einrichten und gestalten. Einen Plan für die Einrichtung haben wir erstellt, suchen aber noch nach Finanzierung, um ihn umzusetzen.

Jugendwerk Skills Academy

Dies ist eine Pilotveranstaltung, die von unseren Alumni geplant und durchgeführt wird. Ziel ist, die von ihnen im Jugendwerk erlernten Fähigkeiten durch Workshops wie Andachten, Musik, Marketing, Graphic Design, Video und Theater an die jüngere Generation weiterzugeben. 

Da die meisten unserer Referenten im Ausland studieren, sind ihre Reisekosten höher als das übliche Budget einer Fortbildung. 

Die Unterstützung dieser Veranstaltung hilft uns sehr, die über die Jahre angesammelte Erfahrung und das Wissen der Mitarbeiter im Jugendwerk zu halten und weiterzugeben.

3,5% fürs Jugendwerk

Rumänische Staatsbürger, die versteuerbare Einkünfte haben, können 3,5% der Einkommensteuer Nichtregierungsorganisationen oder kirchlichen Einrichtungen zukommen lassen. 

Hier kannst du das mit den Daten des Jugendwerkes ausgefüllte Formular herunterladen:

Anschrift

Asociația de Tineret a Bisericii Evanghelice din România

(c/o Episcopia Bisericii Evanghelice din România)

Str. General Magheru nr. 4

550185 Sibiu

România

Bankverbindung

Asociația de Tineret a Bisericii Evanghelice C.A. din România
IBAN EUR:  RO84 BTRL 0330 4205 H764 07XX
IBAN RON: RO12 BTRL 0330 1205 H764 07XX
Bank: Banca Transilvania, Agentia Sibiu, Str. General Magheru nr. 1-3
Cod SWIFT/ BIC: BTRL RO22 SBA

C.F. 211 79 368 (Steuernummer)